Allgemeine Geschäftsbedingungen

Vertragsabschluss
Vertragsabschlüsse erfolgen im Namen und für Rechnung der Firma Chain Lube Systems und ausschließlich aufgrund dieser Geschäftsbedingungen. Sämtliche Vereinbarungen sind schriftlich niederzulegen. Dies gilt auch für Nebenabsprachen und Zusicherungen, sowie für nachträgliche Vertragsänderungen.


Preise
Alle Preisangaben sind Bruttopreise und verstehen sich in Euro inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Mit Erscheinen neuer Prospekte oder neuer Preisangaben im Internet verlieren alte Preisangaben ihre Gültigkeit.


Eigentumsvorbehalte
Verkaufte Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung aller Forderungen aus der Geschäftsbeziehung Eigentum der Firma Chain Lube Systems. Der Käufer darf über diese Vorbehaltsware nicht verfügen. Bei Zugriffen vom Dritten sind diese unverzüglich auf den Eigentumsvorbehalt hinzuweisen.


Gewährleistung / Haftung
Gewährleistungsrechte des Käufers sind nach Ingebrauchnahme der Ware auf das Recht der Nachbesserung beschränkt. Lediglich bei Fehlschlagen der Nachbesserung kann eine Herabsetzung der Vergütung oder eine Wandlung des Vertrages verlangt werden. Es gilt über die gesetzliche Frist hinaus 24 Monate ab Erhalt der Ware. Auf elektronische Teile gewähren wir 36 Monate Garantie. Schadenersatzansprüche für unmittelbare und/oder mittelbare Schäden sind ausgeschlossen, soweit uns nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur Last fällt. Zur Geltendmachung von Gewährleistungs- und Haftungsansprüchen ist in jedem Falle die Vorlage des Originalkaufbeleges erforderlich. Porto bei Reklamationen wird nicht erstattet, unfreie Sendungen werden nicht angenommen.


Versandkostenanteil / Lieferung
Den Versand führen wir zuzüglich eines vom Kunden zu tragenden Versandkostenanteiles aus. Innerhalb Deutschlands beträgt dieser 7,45€  pro System, bei mehreren Systemen je nach Aufwand. Die Versandkosten werden bei Gebührenerhöhungen angeglichen. Die Rechnung wird von uns per Einzugsermächtigung umgehend eingezogen. Die Lieferung kann auf Wunsch auch per Nachname oder Vorkasse erfolgen.


Preis / Produktänderungs- sowie Lieferungsvorbehalte
Preis- und Produktänderung behalten wir uns vor. Wir behalten uns zudem vor, Warenbestellung von Kunden nicht anzunehmen oder bei fehlender Liefermöglichkeit diese nicht auszuführen. Der auf dem Prospekt angegebene Verkaufspreis wird empfohlen.


Rechtswahl
Sämtliche mit uns geschlossene Kaufverträge, sowie Streitigkeiten aus diesen Verträgen unterliegen dem deutschen Recht unter Ausschluss international-privatrechtlicher und völkerrechtlicher Regelungen.


Gerichtsstand
Der Gerichtsstand ist Coburg.